Samstag 22.04.2017

Trap House

Die Kiste kann auch TrapHouse. Es weht wieder einmal ein etwas anderer Wind durch unseren Club – passend zum wechselhaften April-Wetter – erfrischend und voller Überraschungen. Aber keine Sorge: Die neusten Hits rund um Hip Hop, Trap und Afrotunes kommen aus geübten Händen, nämlicher derer von Urban Hands. Die Veranstalter und DJ’s der Zürcher Erfolgsparty „Savage“ präsentieren ihr Können in eingeübter Sache mit den Jungs von Big Boy, die demnächst als hochkarätige Produzenten mit ihrem eigenen Producer-Album aufwarten werden. Dazu stemmen die Lokalhelden rund um Flexstreetboys die hohen Erwartungen des Heimpublikums auf dem Mainfloor.

Der April-Hurrikan weitet sich dahingehend ins Fumoir aus, dass dort im Sturmloch nur House zu hören sein wird. ISH aka Ismael Zouaoui – seines Zeichens ehemaliger Badener – macht mal wieder einen auf „Back to the roots!“ mit seinen House-Scheiben, nachdem er vor Jahresfrist nach Berlin auswanderte, um sich dort noch mehr in die Musik zu vertiefen. Astrofunker – auch DOGMA genannt – wird zu seiner Kistenpremiere auflaufen und wird mit seinen MPC-Geräten direkt ein stündiges Live-Set der Extraklasse abliefern. Acid & Italo-House-Experte M.D.M.O kümmert sich dann gemeinsam mit Zouaoui auch noch um das „Rundum-sorglos-Paket“ im Fumoir. 

Offen: 23:00 - 04:00 Uhr
Eintritt: CHF 20.- / ab 18 Jahren Event bei Facebook
Event Flyer

MAINFLOOR

big-boys2

Big Boys

Zürich / Savage
Urban hands

Urban Hands

Zürich / Savage
Flexstreetboys

Flexstreetboys

Baden

FUMOIR

ISH

ISH

Berlin / Partisan
M.D.M.O.

M.D.M.O.

Baden / Resident
astrofunker

Astrofunker Live

Baden